Der kleine, feine Online-Plattenladen: OhFancy

Schallplatten lassen so manches Herz eines Musikliebhabers höher schlagen und im Gegensatz zur CD verzeichnete die Phonoindustrie in den letzten Jahren bei den Verkaufszahlen von Schallplatten einen Anstieg. Wenn man nicht gerade in einer Großstadt oder einem Ballungsraum wohnt, ist es oftmals dennoch nicht so leicht an die neuesten Platten zu gelangen. Dann bleibt doch wieder nur der Klick auf die bekannten Onlineshops, um an das begehrte Stück zu kommen.

Doch es gibt auch die kleinen Läden und Shops, die mit viel Liebe, Aufwand und Mühe Vinyl vertreiben. Und genau so ein Shop ist der Ende des Jahres 2011 ins Leben gerufene Shop OhFancy. Im Angebot finden sich Vinyl-Veröffentlichungen aus den Bereichen Indie Pop, Rock und Electronic. Auch wenn der Shop nicht den Umfang von anderen Shops oder Mailorder-Vertrieben aufweisen kann, ist es eine gute und tolle Ergänzug. Denn trotz der relativ geringen Auswahl, momentan sind es in etwa 100 Platten, überzeugen sowohl die Preise als auch der Versand. Vor allem vor dem Hintergrund betrachtet, dass Geschäftsführer Tobias Fuchs diesen Shop „nur“ nebenberuflich führt. Allein aus der Motivation heraus, die Liebe für Vinyl auch bei anderen Musikbegeisterten zu wecken. Genau das zeigt eben auch die handverlesene Auswahl der Platten! Es bleibt Tobias Fuchs zu wünschen, dass seine Idee und Leidenschaft Erfolg hat und seine Geschäftsidee sowie die Zahl der Schallplattenliebhaber wächst.

http://www.ohfancy.de/index.php

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in TON.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s